Microsoft Teams image 78

Liebherr

Branche

  • Industrie

Servicedienstleistungen

  • Motion Design (A/V)
  • Brand Implementation
  • Brand Communication (internal and external)
  • Brand characteristics
  • Brand design elements
  • User interface design
  • Brand activation

Die Firmengruppe Liebherr erarbeitet einen neuen Markenauftritt: Im familiengeführten Unternehmen mit 13 Produktsegmenten und fast 50.000 Mitarbeitenden weltweit wird eine Dachmarkenstrategie implementiert mit einer klaren Mission:

Eine starke Marke, die sich im Wettbewerbsumfeld eindeutig abhebt und die an allen Kontaktpunkten intuitiv erlebbar ist. Mit einer klaren Positionierung, kraftvollen Botschaften in bewegenden Stories aus aller Welt.

Liebherr Red Dot 01

Gemeinsam mit Liebherr haben wir hierzu ein ganzheitliches Designsystem entwickelt, das über alle Touchpoints hinweg ein durchgängigesMarkenerlebnis ermöglicht. Abgeleitet aus der Markenstrategie und dem Markencharakter ist ein System entstanden, das der Marke Klarheit, Kraft und Dynamik verleiht – online wie offline, im Visuellen und in der Sprache. Alle Produktsegmente der Firmengruppe kommunizieren einheitlich und wiedererkennbar im Sinne der Dachmarke. Dabei kommunizieren die Produktsegmente mal besonders kraftvoll, mal eher technisch. Das neue Erscheinungsbild bietet ein breites Spektrum an visuellen Mitteln, um diesen inhaltlichen Spagat visuell zu stützen: Fotografie, Icons, Produktillustrationen, Infografiken, Diagramme und freie Illustrationen. Eine differenzierte Lösung gibt es nur im Bereich der Hausgeräte, die mit B2C-Produkten auf eine spezifische Zielgruppe ausgerichtet sind.

20220617 2 Teil Liebherr reddot 1 as10 Web

Optimiert für das digitale Zeitalter: Das Logo wurde behutsam ausgeglichen und besonders für den Einsatz in digitalen Medien angepasst, ohne die gewohnte Anmutung der Marke zu verändern. In ihm bündelt sich die selbstbewusste Präsenz der Marke.

Bildschirmfoto 2021 05 25 um 13 00 54
Liebherr Red Dot 02

Die überarbeitete Bildwelt berücksichtigt die vielfältigen Anforderungen der verschiedenen Unternehmenssparten. So können Bilder zielgruppengerecht eine starke technische Präzision vermitteln oder auch die dramatische Wirkung und Größe der Produkte inszenieren.

220608 LIE Award3 web
Liebherr Red Dot 04

Besonders markant sind die neuen Exklusivschriften. Auf Basis des Markencharakters wurde gemeinsam mit HvD-Fonts eine kraftvolle und charakterstarke Markenschrift entwickelt, die Liebherr an allen Touchpoints unverwechselbar macht.Neben einer besonders charakteristischen und ausdrucksstarken Variante für Headlines entstand zudem eine Fassung für Lesetexte und das Product Branding. Maßgeschneiderte Typografie vom Großen bis ins Kleine.

Liebherr Red Dot 03
Bildschirmfoto 2021 05 25 um 13 48 49
Bildschirmfoto 2021 05 25 um 13 50 41
Bagger
Skizze

Das Designsystem wurde von Anfang an in Bewegung gedacht: Motion Principles schaffen eine einheitliche Basis dafür, dass die Marke an allen digitalen Touchpoints dynamisch und konsistent erlebbar wird.

Video is loading…
Muldenkipper T264 Web

„Dass alle Kolleginnen und Kollegen es kaum erwarten konnten, mit dem neuen Designsystem zu arbeiten, war für uns das größte Lob.“

Holger Spreda, Head of Corporate Design, Media & Print Liebherr-International Deutschland GmbH

Liebherr Red Dot 06

Mit der grundlegenden UI/UX-Library steht eine leicht einsetzbare Basis für viele digitale Anwendungen bereit. Digitale Anwendungen lassen sich mit den definierten Elementen und Modulen effizient und markengerecht umsetzen.

I Pad BMS copy Web
Liebherr innovations earthmoving3

„Da das flexible Designsystem von Anfang an digital gedacht wurde, haben wir eine wichtige Basis für die digitalen Plattformen der Firmengruppe geschaffen.”

Alexandra Federle, Head of Digital Design Liebherr-International Deutschland GmbH

Video is loading…

Mehr Informationen?

Kontaktieren Sie MetaDesign Berlin +49 30 59 00 54 0